Vita

Bernd Peise

bis 1993 Ausbildung

Ausbildung zum Landmaschinen-Motorenschlosser

1993-2006 aktive Militärzeit vom Gruppenführer bis hin zum Zugführer

  • Grundwehrdienst
  • Unteroffizierslehrgang
  • Feldwebellehrgang
  • Ausbildung ABC/SE-Schutz
  • Ausbildung Gebirgs- und Winterkampf
  • Ausbildung an 4 Waffensystemen
  • Ausbildung der Ausbilder (ADA)

ab 2006 Ausbildung im Personenschutz und Führungskraft bei FINGER Security Service

  • Ausbildung Waffensachkunde nach § 7 WaffG
    • zu beachtende Rechtsvorschriften
    • Funktionsweise von Schusswaffen
    • sichere Handhabung von Waffen- und Munition in Praxis und Theorie an u.a.:
      • H&K-USP-Compakt (9mm)
      • H&K P7M8 (9mm)
      • Sig Sauer 226 (9mm)
      • Walther P 99 (9mm)
      • S&W 38 Spezial
      • S&W 357 Magnum
      • Pump-Action 12/70 Winchester

2006 Ausbildung

  • Ausbildung Sicherheitsfachkraft Personenschutz (Collective Network/Security & Rescue Management)
  • Ausbildung Notfallkunde bei Finger Security Service

2006 Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe § 34a (IHK Kassel)

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutz
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Straf-und Strafverfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen
  • Unallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherheitsdienst
  • Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrenssituationen und Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik

ab 2003 praktische Tätigkeit

Praktische Tätigkeit bei dem Bewachungs- und Sicherheitsdienst A. Leide Schwerin.

seit 2010 Gründer und Geschäftsführer

Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens „Peise-Security“ in Schwerin/Mecklenburg-Vorpommern

Gehen Sie auf Nummer sicher und wählen Sie Peise-Security, denn Ihre Sicherheit ist unser Job.